Gebr. Matrascia AG, Mitteldorfstrasse 2b, 5607 Hägglingen - 056 624 15 76, info@gebrmatrascia.ch

Österreich-Vignette gibt es jetzt auch im Internet

VIGNETTE

Alle, die mit dem Auto zum Skifahren nach Österreich über die Autobahn fahren, muss eine Vignette kaufen. Wer regelmässig fährt, sollte auch über eine Jahresvignette nachdenken. Die wird zwar teurer, ist aber immer noch günstiger, als sich jedes Mal eine 10 Tages- oder 2 Monat-Vignette zu kaufen.

Die Jahresvignette gilt 14 Monate, nämlich vom 1. Dezember des Vorjahres bis zum 31. Jänner des Folgejahres. Sie kostet 87,30 Euro für Personenwagen und ist um 90 Cent teurer als im Vorjahr. Für alle, die nicht so viel in Österreich unterwegs sind, gibt es eine 10-Tages-Vignette für 9 Euro und eine 2-Monats-Vignette für 26,20 Euro. Die digitale Vignette soll das Aufkleben an der Windschutzscheibe und vor allem das Ablösen nach Ablauf der Gültigkeitsdauer erleichtern. Die digitale Vignette für Österreich kann man entweder im Webshop auf Asfinat.at oder über die App Unterwegs kaufen. Die digitale Vignette ist an das Kennzeichen gebunden.

Was Sie über die Vignette wissen müssen, erfahren Sie hier www.asfinag.at

Artikel zur Verfügung gestellt von AutoSprintCH www.autosprint.ch

Zurück zur Übersicht